Jule Martenson

Jule Martenson sw groß.jpeg

Jule Martenson ist wissenschaftliche Hilfskraft am Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer. Sie interessiert sich besonders für das Zusammenspiel von Recht mit anderen Disziplinen und die Wechselwirkung zwischen Gesellschaft und dem öffentlichen Recht.

Beruflicher Werdegang

Ausbildungsstationen

  • 08/2012 – heute: Rechtsreferendarin, Hanseatisches Oberlandesgericht (Hamburg)
  • 09/2014 – 05/2020: Studium der Rechtswissenschaften, Bucerius Law School Hamburg
  • 10/2016 – 12/2016: Auslandsaufenthalt an der University of Cambridge (UK)

Publikationen

  • Asche zu Asche, Staub zu Staub – Wortlaut, möglicher Wortsinn und Sprachspielabhängigkeit von Bedeutung. Überlegungen anlässlich von BGH, Beschluss v. 30.6.2012 – 5 StR 71/15, JZ 2016, S. 779-786 (mit Dr. Christian Becker)

Kontakt

E-Mail: martenson[at]foev-speyer[dot]de